white Horse Theater Logo…. das ist das Motto des White Horse Theatre, welches am Freitag, 22.01.2018, an unserem Haus gastierte. Auf dem Programm standen 2 Stücke, die von vier englischsprachigen Schauspielern aus Großbritannien dargeboten wurden.

Das White Horse Theatre ist ein pädagogisches Tourneetheater, das englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen aufführt. In den vergangenen Jahren ist es zur europaweit größten professionellen Theatergruppe dieser Art geworden.

white Horse 18 2 white Horse 18 4


Die Inszenierungen des Theaters sind so gestaltet, dass sie die Schüler zum Englischlernen motivieren. Für viele Schüler bietet eine Aufführung des White Horse Theatre die Gelegenheit, im Fach Englisch kräftig zu lachen. Die künstlerisch-pädagogische Linie der Gruppe besteht darin, die Aufführungen so zu gestalten, dass auch Schüler mit geringen Englischkenntnissen der Handlung folgen können. Die Bühnenbilder sind sehr einfach. Die Betonung liegt auf der Vielfältigkeit der Schauspieler und auf dem Kontakt zum Publikum.

Diese Aspekte wurden natürlich auch bei den beiden Aufführungen an unserer Schule sehr deutlich. Die Schüler der 5.-7. Klassen hatten bei dem Stück „Silver Jane “ viel Spaß. Ihnen wurde aber auch Stoff zum Nachdenken angeboten, denn irgendetwas stimmt nicht mit Jane und noch nicht einmal ihre Eltern können sie verstehen. Und wer sendet ihr Nachrichten, die nur sie hören kann? Das Universum ist in Gefahr, und nur das junge Mädchen mit dem silbernen Haar kann es retten! Wird Jane die Herausforderung, vor der sie steht, meistern?

Die Schüler der Sekundarstufe II erlebten in 90 Minuten eine gekürzte Version von Thomas Hardy's Roman „Tess of the d'Urbervilles“, einem der berühmtesten und größten englischen Romane. Die erschütternde Geschichte über die Ausbeutung eines unschuldigen Mädchens, betrogen und verstoßen von der Viktorianischen Gesellschaft, wurde vereinfacht, aber in unvergleichlicher Originalsprache sowie mit toller schauspielerischer Leistung dargeboten.

Im Anschluss an beide Stücke hatten die Schüler die Gelegenheit, mit den Schauspielern ins Gespräch zu kommen und Fragen zum Stück oder aber zu ihrer Karriere zu stellen – natürlich in Englisch. Das wurde insbesondere von den Schülern der Sekundarstufe I rege genutzt, die sich schon jetzt auf die nächste Vorstellung des White Horse Theatre an unserer Schule freuen.

white Horse 18 3 white Horse 18 5

white Horse 18 1



« zurück

Aktuell sind 593 Gäste und ein Mitglied online

CWGWEGWEISER

Hier geht's lang

Planen Sie Ihre Route zu uns!

Chöre

Clara-Wieck Chöre

Alle Informationen zu den Chören gibt es hier...

Schlossfest 2017

Schlossfest 2018

Alle Informationen zum 26. Schlossfest gibt es hier...

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!