Schon fast zur Tradition geworden ist die Teilnahme am Wissensquiz der Wirtschafts-junioren. So stellten sich auch in diesem Schuljahr die Schüler der Klassenstufe 9 den 30 schwierigen Fragen aus dem Bereich Wirtschaft. Im Landkreis Zwickau haben insgesamt 12 Schulen mit 752 Neuntklässlern teilgenommen.

Leider hat es kein Schüler aus unserer Schule auf die ersten drei Plätze geschafft. Dennoch wurde Wiebke Hennig (Klasse 9m) als Schulbeste des Clara- Wieck- Gymnasiums mit einem kleinen Preisgeld ausgezeichnet. Dazu nahmen jeweils die Klassensprecher der jeweiligen teilnehmenden Klassen an der Siegerehrung im Haus der Sparkasse teil. Neben einem Besuch des Bargeldmuseums und einem Rundgang in den Chefetagen der Sparkasse konnten sich alle Teilnehmer über ein kleines Geschenk freuen.

Herzlichen Glückwunsch nochmal an Wiebke Hennig.

Nächstes Jahr werden wir auf alle Fälle wieder am Wissensquiz der Wirtschaftjunioren teilnehmen!

Frau Kleinfeld (Lehrerin GRW)



« zurück

Aktuell sind 205 Gäste und 2 Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!