Sportlicher Bereich

FußballAm 13. September fand das alljährliche Fußballturnier für „Jugend trainiert für Olympia“ in der Wettkampfklasse 2 der Jungen im Westsachsenstadion statt. Nachdem viele Teilnehmer des letztjährigen Turniers aus der Alterklasse herausgewachsen sind, durfte das CWG einige neue Akteure aufstellen. Unsere Schule wurde von genau 11 Schülern vertreten. Das erste Spiel wurde mit einem deutlichen 3:0 gewonnen, ...

FußballWKIIIAm Dienstag, dem 20.09.22, stellten sich die Fußballer der WK III im Bereichsfinale bei „Jugend trainiert für Olympia“ mit weiteren vier Mannschaften dem Wettkampf. Unsere Jungs kämpften mit viel Einsatz und konnten das Spiel gegen die Fucik - OS gewinnen. In den anderen Partien war der Fußballgott auf der Seite der Gegner, so dass wir am Ende Vierter wurden. Zu den Hallenturnieren im Dezember sind wir wieder mit von der Partie.

20220918 151537Am Sonntag, dem 18.09.22, fand der Zwickauer Triathlon statt, an dem in diesem Jahr erstmals auch insgesamt 6 Staffeln unserer Schule vertreten waren. Sie starteten in der Junioren – Klasse, das hieß 200m Schwimmen, 3km Radfahren, 1km Laufen. Insgesamt stellten sich 12 Staffeln dem Wettkampf bei ungemütlichen nassen äußeren Bedingungen. Am Ende standen auf dem Siegerpodest 3 Staffeln unserer Schule, die Plätze 5,7 und 8 komplettierten dieses hervorragende Ergebnis.

Schulsporttag22Am 31.Mai 2022 fand unser Tag des Schulsports statt. Die Klassen 5 und 6 kämpften in ihren Teams um den Schulmeistertitel im Zweifelderball, in der Klassenstufe 5 siegte das A-Team der 5b, vor dem A-Team der 5a. Dritter wurde das A-Team der 5m. Da alle B-Teams jeweils einen Sieg errungen, belegte alle B-Teams den vierten Rang. Das A-Team der 6a errang Platz 1 vor dem A-Team der 6c (2.Platz) und der 6m (Dritter). Platz 4 erreichte das A-Team der 6b. Die B-Mannschaft der 6c wurde Fünfter vor der B-Gruppe der 6b (Sechster) und des B-Teams der 6a. Die Schüler der Klassen 7/8 und 10 waren zum Bowling, zum Fitness and Dance oder zum 3km-Lauf. Jeder von den Genannten hat sich mit Freude und Kampfgeist an diesem Tag sportlich betätigt.

A.Meyer

(Fachkonferenzleiter Sport)

20220628 150250Am Dienstag, dem 28.6., traten 7 Mannschaften in der Klassenstufe 9 / 10 des Kreises Zwickau zur Zwickiade in der Sportart Floorball an. Der Spielmodus lautete „Jeder gegen Jeden“, so dass Taktieren nicht möglich war. Von Beginn des Turniers waren unsere Spieler hellwach und entschlossen, um den Sieg mitzukämpfen. Nachdem sogar ein Sieg gegen die 1. Mannschaft des Humboldt – Gymnasiums Werdau gelungen war, rückten wir dem Ziel ein ganzes Stück näher. Die unerwartete Niederlage gegen die OS Hartenstein mischte die Karten nochmal neu, denn das letzte Spiel CWG – Humboldt Gymnasium II war damit das Endspiel. Beim Spielstand von 2 : 1 für uns wurde Viktoria Heinze äußerst unsanft von einem Werdauer Spieler attackiert und musste verletzt aufgeben.

WhatsApp Image 2021 10 12 at 19.55.15 3Am 12.10 2021 besuchte Couch Lucas vom Crossfit Zwickau unseren Sportunterricht. Er erklärte uns, was sich hinter dem Begriff Crossfit verbirgt und welche Leitziele sich mit diesem Trendsport verbinden lassen: „Fit sein für das Leben, sodass man jede spätere Herausforderung meistern kann. “ und zusätzlich eine „solide Basis“ für jegliche Sportarten aufbauen.

Fußballturnier21

Am 28. September wurde das Bereichsfinale für „Jugend trainert für Olympia“ in der Wettkampfklasse 2 der Jungen im Westsachsenstadion Zwickau im Fußball ausgetragen. Dabei vertraten 15 Schülerinnen und Schüler tapfer unsere Schule. Mit uns waren es noch 4 andere Mannschaften, die jeweils für ihre Schule antraten.

Fotochallenge statt SkilagerDer Winter hat uns in diesem Jahr sehr viel Schnee beschert, so dass entsprechende sportliche Aktivitäten hervorragend durchgeführt werden konnten. Unsere Sportlehrer hatten im Januar zur Laufchallenge aufgerufen, die von Herrn Langner ausgewertet wird. Alternativ gab es die Aufgabe, Schneemänner zu bauen und entsprechende Beweisfotos zu schicken. Hier seht Ihr eine „Fotoschau“ der tollsten Ergebnisse, vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. Nun hoffen wir auf einen ebenso tollen nächsten Winter mit Schneefotos aus dem Skilager in Mühlleithen.


K. Schöber im Namen aller Sportlehrer

Zur Fotoshow bitte auf Weiterlesen klicken!

Floorball IAm 22. Januar fand das Regionalfinale in der Wettkampfserie "Jugend trainiert für Olympia" in der Sporthalle des „Alexander-von-Humboldt“ Gymnasiums Werdau in der Sportart Floorball statt. Wir haben dabei in der Wettkampfklasse III unser CWG vertreten.

Hallen LA 20 II22 Schüler unseres Gymnasiums kämpften am Samstag um Medaillen in den Disziplinen Dreierhopp, Sprint, Medizin-ballschocken und Hürdenlauf.

Die erfolgreichsten Sportler waren Laura Hans 8a AK 14 (Gold im Hürdenlauf und Medizin-ballschocken, Silber im Dreierhopp und Bronze im Sprint), Jeremias Maas 8a AK 14 (Gold im Dreierhopp, Bronze im Sprint, Medizinballschocken und Hürdenlauf), Noah Puchelt 8a AK 15 (Gold im Hürdenlauf, Silber im Sprint und Dreierhopp). Zwei Medaillenplätze erreichten Clarissa Queck 8a AK 15 (Silber im Dreierhopp und Sprint), Ferdinand Schäffer 6a AK 13 (Gold im Hürdenlauf, Bronze im Medizinballschocken), Theo Kühn 7a AK 13 (Silber im Sprint und Bronze im Hürdenlauf).

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!