Wirtschaftswissen im WettbewerbFast 370 Schüler und Schülerinnen der neunten Klasse im Landkreis Zwickau beteiligten sich in diesem Jahr am Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“. Dieser Wissensvergleich wird von den Wirtschaftsjunioren Deutschland initiiert. Hierbei sollen Jugendliche mit Fragen aus der Wirtschaft getestet und damit das Interesse an ökonomischen Sachverhalten geweckt werden. Dazu fand am Mittwoch, 8. Februar, im Haus der Sparkasse die diesjährige Siegerehrung der Region Zwickau statt, um die schlauesten Schüler und Schülerinnen auszuzeichnen. Es winkten Preisgelder von insgesamt 1000 Euro. Und wir waren sensationell dabei! Erstmals stellen wir den Kreissieger mit Faris Abd el Kader aus der Klasse 9b.

Er wird die Region Zwickau vom 5.5. bis 7.5.2023 beim Bundeswettbewerb der Wirtschaftsjunioren in Wernigerode vertreten. Linda Nestler aus der Klasse 9a wurde zudem 3. in der Einzelwertung. Außerdem wurde Justus Ulrich (Klasse 9a) als bester Schüler des Clara-Wieck-Gymnasiums ausgezeichnet. In der Klassenwertung haben wir zusätzlich noch den 1. (Klasse 9a) und 2. Preis (Klasse 9b) geholt und konnten uns über kleine Geldpreise für die Klassenkassen freuen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Ein tolles Ergebnis für unsere Schule!

Frau Kleinfeld

(Fachlehrerin G/R/W)

Wirtschaftswissen im Wettbewerb II Wirtschaftswissen im Wettbewerb III



« zurück

Aktuell sind 144 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!