Am 14.November 2018 fand in Zwickau die zweite Stufe der Mathematikolympiade im Bürgersaal des Rathauses statt. Insgesamt 65 Schüler der Zwickauer Gymnasien bemühten sich von 8:00 bis 12:00 Uhr um gute Ideen und bestmögliche Ergebnisse.

Von unserer Schule nahmen daran 22 Schüler der Klassen 5 bis 12 teil. 
Alle Teilnehmer hatten an jeweils 4 anspruchsvollen Aufgaben zu knobeln, welche vor allem durch logische Überlegungen gelöst werden sollten. Wichtig war es dabei, die eigenen Überlegungen folgerichtig und verständlich aufzuschreiben.


Nach einem leckeren Mittagessen in der Mensa der WHZ (es standen 5 Gerichte zur Auswahl) hatte die Westsächsische Hochschule ein spannendes Programm organisiert. Den interessierten Schülern wurden Experimente, Laboreinführungen und Vorträge zu wissenschaftlichen Themen angeboten. So verging die Wartezeit bis zur Siegerehrung „wie im Flug“.

Um 16:00 Uhr trafen sich alle wieder zur Siegerehrung in der Aula der WHZ. 
Von unserer Schule konnten einige Schüler Urkunde und Preise entgegennehmen: 

Tabelle 1

In den Klassenstufen 5, 7, 9 und 11/12 konnten die Schüler des CWG sogar als Sieger diese II. Stufe der Mathematik- Olympiade beenden. 
Wir danken allen Teilnehmern für ihr Engagement und gratulieren den Preisträgern.

IMG 4038 1

 



« zurück

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!