...an der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Verschiedene Bereiche der Automobil-branche erlebten am vergangenen Donnerstag, 21. März 2019, der Grundkurs "Auf dem Weg ins Berufsleben" bei einem Praxis- Workshop an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Im Rahmen des Kooperationsprogramms des Freistaates Sachsen und der Tschechischen Republik wurden wir zum Thema "Fahrzeugbewegungen und Fahrdynamik" eingeladen. Das Busunternehmen Reißmann hat uns dazu kostenlos direkt an der Schule abgeholt und auch wieder zurückgebracht. Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Kunz vom BIC- Forum für Wirtschaftsförderung wurden wir durch Dipl. Ing. (FH) Herrn Häupl kurz theoretisch in die Problematik des virtuellen Befahrens von Straßen eingeführt.

Workshop WBL II

Im Anschluss daran machten wir uns ein Bild von den Ausbildungsmöglichkeiten im Simulationslabor. Dabei beeindruckten uns vor allem die teuren Autos und die vorhandene Technik, die den Studenten zur Verfügung stehen.

Zum Abschluss durften wir dann eine eigene Simulationsfahrt durchführen. Dabei stieß der ein oder andere sehr schnell an seine Grenzen.

Workshop WBL III

Workshop WBL IV

 

 

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön nochmal an das Busunternehmen Reißmann, an Frau Kunz und an Herrn Häupl für diesen gelungen Nachmittag.

Frau Kleinfeld



« zurück

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!