Matheolympiade 2023Am 15. November 2023 fand in der West-sächsichen Hochschule Zwickau die diesjährige 2. Stufe der Mathematikolympiade statt. Insgesamt 12 Schüler des Clara-Wieck-Gymnasiums haben 4 Stunden lang an den Aufgaben getüftelt. Beim anschließenden leckeren gemeinsamen Mittagessen konnte man sich noch einmal erholen. Danach ging es nach einem kleinen Spaziergang durch die Stadt in die Priesterhäuser.

Dort konnte man sich einen kleinen Film anschauen und sich mit Feder und Tinte in altdeutscher Schrift ausprobieren. Nach einer schönen Ablenkung also ging es zurück in die Fachhochschule. Bei der Siegerehrung stellte sich heraus, dass unser Gymnasium sehr gut abgeschnitten hatte! Das beste Ergebnis insgesamt erreichte Mara Stiehler aus Klasse 6. Weitere sehr gute zweite Preise erhielten Isabella Grünewald und Josua Brack aus Klasse 5. Marko Schäfer (Klasse 6) erzielte einen dritten Preis. In Klasse 7, 9 und 11 gab es für Damion Riedel, Jonis Maas und Noa Salome Hald eine Anerkennung der Jury.

ein Teilnehmer

 



« zurück

Aktuell sind 140 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!