2018Nach dem sensationellen Sieg der Jungen der Klasse 7/8 gingen einen Tag später die Fußballer der Klassen 5/6 hochmotiviert in ihr Turnier. Mit insgesamt 10 Mannschaften war es die zahlenmäßig stärkste Wettkampfklasse, so dass in zwei Staffeln zu je 5 Teams gespielt wurde.

Nach einem sehr guten Unentschieden gegen die Pestalozzi – OS verließ uns in den beiden nächsten Spielen Fortuna ein wenig, da wir die gebotenen Chancen nicht verwerten konnten. Im letzten Spiel gegen das Gymnasium Waldenburg mobilisierten die Jungs ihren Kampfgeist und verließen als Sieger den Rasen. Auch wenn in diesem Jahr das Finale noch eine Nummer zu groß für uns war, ist sicher, dass wir uns im nächsten Jahr wieder stellen.

Zu unserer Mannschaft gehörten:

2018

         Laura Hans (liegend), Moritz Fickenscher, Julian Täufel, Finley Große, Theodor Kühn(1.Reihe v.l.) Jonas Thurau, Lorenz Müller, Jonas Denkmann, Simon Schulze

(K. Schöber, Sportlehrerin)



« zurück

Aktuell sind 193 Gäste und ein Mitglied online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!