Hallen Leichtathletik Am Samstag den 03.02.2024 fand neben dem Tag der offenen Tür auch das alljährliche Hallenleichtathletiksportfest der Stadt Zwickau statt. Hier wurde das CWG von 11 Schülern vertreten. In den Disziplinen Dreierhopp, 35m-Sprint, Medizinballschocken und 35m-Hürdenlauf kämpften alle um Bestweiten und - zeiten. Mit 9x Bronze, 11x Silber und 12x Gold gingen die Schüler des Clara-Wieck-Gymnasiums auf Medaillenjagd. Wie auch im letzten Jahr holte sich Nele Badstübner (8a) in allen 4 Disziplinen Gold. Im Weiteren sah es wie folgt aus:


Bronze: Klara Klose, Frederik Queck (2x), Arthur Schöniger, Magdalena Richter, Milly Bemmann
Silber: Laura Hans (4x), Klara Klose (2x), Frances Lötzsch (2x), Anika Frank, Helene Naumann,
Milly Bemmann
Gold: Milly Bemmann (2x), Nele Badstübner (4x), Hannah Rölle (3x), Arthur Schöniger (2x),
Magdalena Richter, Anika Frank, Helen Naumann


Herzlichen Glückwunsch an alle und vielen Dank für euren Einsatz
Herr Langner (Sportlehrer)

Hallen Leichtathletik



« zurück

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!