So oder so ähnlich kann man die Musizierstunde des Clara-Wieck-Gymnasiums im Robert- Schumann-Konservatorium nennen. Diese fand am 05. November 2019 statt. Pauline Mau und Lieselotte Köhler, beide Klassenstufe 11, führten durch das Programm.

Thematisch gesehen wanderte das Programm durch alle Epochen von Barock bis zur Moderne, von Bach bis „Lauter“. So kann man die Musizierstunde im Allgemeinen zusammenfassen.

39F53604 3066 49FE BA65 04584E64D2BA

Es begann mit einem Stück von Henry Purcell mit dem Titel „I attemp from Love ́s“, vorgetragen von Jenny Wojnowski und endete mit dem Song „Clara“, von der Band Lauter.

F8221698 8FAE 43EA 8EC3 F23E125BD9DC

Es war ein sehr abwechslungsreiches Konzert mit Vocal- und Instrumentalvorträgen im Wechsel. Vom Gesamtbild her war es eine sehr ansprechende Musizierstunde.

835EC90B 1C4A 40AF B8A7 73718EF16CE9

Zu unseren Weihnachtskonzerten am 11. und 12. Dezember 2019 in der Lukaskirche kann man sich als nächstes von dem Können der Schüler überzeugen.

Guido Meinel, Klasse 11



« zurück

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online

CWGWEGWEISER

Hier geht's lang

Planen Sie Ihre Route zu uns!

Chöre

Clara-Wieck Chöre

Alle Informationen zu den Chören gibt es hier...

Schlossfest 2019

Schlossfest 2019

Alle Informationen zum 27. Schlossfest gibt es hier...

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!