01 IMG 6259Als wir uns am Donnerstag, dem 1.September gegen 9:00 Uhr vor der Adipositas -Tagesklinik des HBKs trafen, waren wir alle schon ganz aufgeregt. Was uns wohl erwarteten würde? In der Klinik angekommen, haben wir uns als erstes einen kurzen Vortrag vom Chefarzt angehört. Er erzählte uns, wie sehr die Patienten leiden, wie schwer es für sie ist abzunehmen und was bei einer OP gemacht wird.

Im Anschluss wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt, welche sich u.a. mit dem Kochen von gesunden Speisen und dem alltäglichen Sport der Patienten abwechselnd beschäftigten. Zum Abschluss haben wir die unsere selbst zubereiteten Menüsbei einem gemeinsamen Picknick verzehrt. Während des Besuches haben wir auch die Schwestern, Therapeuten und Psychologen mit verschiedenen Fragen konfrontieren dürfen. Wir haben viel gelernt: was im Körper passieren muss, damit man das Gefühl bekommt, satt zu sein; was die Patienten vor und nach einer OP zu tun haben; was die Patienten beigebracht bekommen, um nach der OP ein gesundes Leben führen zu können und vieles mehr. Es war, obwohl wir die Patienten nicht sehen durften, ein sehr eindrucksvolles Erlebnis und wir empfehlen einen solchen Projekttag bei Schwester Katja und Ihren Kolleginnen anderen Klassen bzw. Schulen auf jeden Fall weiter. (Mia Bauer, 7a)

„Der Tag im HBK war toll. Besonders hat mir das Kochen gefallen. Das Essen war echt lecker und das Picknick im Gang eine gute Idee. Ich habe gelernt, wie wichtig gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind. Das HBK- Team hat uns interessante Sachen erklärt, und die kleine Sportstunde war abwechslungsreich. So etwas würde ich gern wieder machen.“

(Helena Kuschel, 7a)

02 IMG 6267 03 IMG 6264 04 IMG 6272 05 IMG 6275



« zurück

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online

CWGWEGWEISER

Hier geht's lang

Planen Sie Ihre Route zu uns!

Chöre

Clara-Wieck Chöre

Alle Informationen zu den Chören gibt es hier...

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!