Aktuelles

"Spätsommerabend“ war das stimmungsvolle Stück überschrieben, mit dem der Kinderchor (Leitung: Sebastian Herda) selbigen mit dem diesjährigen Herbstkonzert am 28.9. um 19 Uhr eröffnete.

Gefolgt von spanischer Gitarrenmusik von Celso Machado, brillant vom Gitarrenquartett (Alexandra Greger, Lucia Walther, Franziska Schuhmann, Janek Wassilewski) vorgetragen, gingen die Gedanken der ca. 600 Zuhörer in der Planitzer Lukaskirche auf die Reise in ferne Länder. Souveräne Reiseleiterin war Freya Möckel, welche gemeinsam mit ihren 2 Moderationskolleginnen mit Witz und Charme kurzweilig durch den Abend führte.

Schnuppern17 1Am vergangenen Freitag zog es bei schönstem Herbstwetter viele kleine und große Neugierige auf den Planitzer Schlossberg zum Schnuppertag des CWG. Nach einer musikalischen Begrüßung durch die Klasse 5MS im Saal unserer Schule konnten zukünftige Gymnasiasten in die Fachkabinette schauen, den einen oder anderen Lehrer und die Schulleitung kennenlernen. Besonders die vorbereiteten Experimente der Chemie und Biologie fanden interessierte Zuhörer.

Endlich Weihnachtsferien!

Erstmalig gab es am letzten Schultag ein gemeinsames Weihnachtsliedersingen aller Schüler auf dem Schulhof. Unser Schulleiter Dr. Flemming meinte bei der Verabschiedung: „Ich habe lange nicht in so viele fröhliche Gesichter geschaut...“

Weihnachtsliedersingen a

Weihnachtsliedersingen b

04j P 8089Auch in diesem Jahr war uns die Wetterfee wieder wohl gesonnen und so fand das 26. Schlossfest, welches vom Förderverein der Schule ausgerichtet wurde, am 16.06.2018 unter optimalen Bedingungen statt.

Auftaktveranstaltung war traditionell das Abschlussstück des künstlerischen Profils am Abend zuvor gewesen.

Bereits 12.30 Uhr war der Schlosshof gut gefüllt mit fröhlichen und hübsch gekleideten Eltern und Kinder, die teils schon sehr aufgeregt ihrer Aufnahmefeier für die zukünftigen Klassen 5 entgegenfieberten. Im Saal wurden diese dann von ihren neuen Klassenlehrerinnen sowie Schülerinnen und Schülern der Klassen 5MS und 5/2 begrüßt, welche unter der Leitung von Frau Wolf und Frau Nebe ein sehr liebevoll erarbeitetes kleines Programm zu Gehör brachten und die "Neuen" damit herzlich willkommen hießen.

Danach ging es aber erstmal richtig los:

Im Park gab es am Teehaus eine Tanzperformance der Klasse 8 unter der Leitung von Frau Weigelt zu sehen. Danach wurde unter großem Applaus das neue Schullogo von Frau Hain und unserem Schulleiter Herrn Dr. Flemming präsentiert.
Es war von Lia Rothe entworfen worden, welche für ihre Arbeit bei dieser Gelegenheit ausgezeichnet wurde.

06b P 8067 Pano

07b P 8085

06h P 8087

In der Aula der Schule erfreuten viele Musiker zeitgleich die Gäste mit dem "Best off" der musisch vertieften Ausbildung. Wer sich danach stärken musste, konnte dies an allerlei Ständen mit diversen Köstlichkeiten tun. Neben Bratwurst, Crepes und Kuchen, blieb am Bierwagen, in der Weinstube und im Café keine Kehle trocken.

Romeo Julia1Die Schüler der Theater AG hatten sich vorgenommen, "Romeo und Julia" in 45 min zu erzählen.

Mit Schattenspiel, Klaviermusik, Tanz und tollen Schauspielern wurde das Publikum so in den Bann gezogen,dass man im Saal keine Stecknadel fallen hörte. Der langanhaltende Applaus belohnte die Schauspieler für ihre Arbeit und eine rundum gelungene Veranstaltung. 

S. Weigelt

weitere Fotos (A. Schleier) ==>

KinderKinder

Am 28. September fand unser Spendenlauf für die Finanzierung der Neugestaltung unseres Außenhofes statt. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. Bei bestem Laufwetter absolvierten unsere Schüler und Lehrer im Westsachsenstadion über 5000 Runden!!! Ein ausführlicher Bericht und Fotos folgen. Die Auszeichnung der laufstärksten Klassen, Kurse und Läufer ist für Ende Oktober vorgesehen.

Das Bereichsfinale der Zwickauer SchulVolleyballen im Volleyball in der Wettkampfklasse II fand am 7.11.2018 im Sportforum "Sojus" in Eckersbach statt. Auch unsere Mädchen der 9./10. Klasse pritschten und baggerten mit um einen Platz auf dem Siegerpodest. Am Ende erzielten sie einen heiß umkämpften und wohl verdienten 2.Platz.

Am Freitag, den 09.11.2018, waren die zwei Grundkurse „Auf dem Weg ins Berufsleben“ der KlasJugendenergie Tagsenstufe 11 des Clara-Wieck Gymnasiums und Schüler der zwei anderen Zwickauer Gymnasien zu einem Vortrag "Jugendenergie" des Wirtschaftsforums der Stadt Zwickau eingeladen.

„Unser Pausenhof soll schöner werden!“. Mit diesem festen Vorsatz starteten wir am 28. September 2018 im Westsachsenstadion den ersten Spendenlauf unseres Gymnasiums. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: Unsere Schüler und Lehrer liefen insgesamt mehr als 5000 Runden!

sieger4

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle SchülerInnen und Lehrerinen kamen zur Siegerehrung

Aktuell sind 153 Gäste und ein Mitglied online

CWGWEGWEISER

Hier geht's lang

Planen Sie Ihre Route zu uns!

Chöre

Clara-Wieck Chöre

Alle Informationen zu den Chören gibt es hier...

JavaScript wurde deaktiviert. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript! Die Bedienung der Webseite ist sonst nur eingeschränkt möglich!